Hinweise und Verhaltensregeln für den Tennisspielbetrieb ab 22.03.2021

Hinweise und Verhaltensregeln für den Tennisspielbetrieb ab 22.03.2021

 

   
 

Liebe Vereinsmitglieder,

neben den bekannten allgemeinen Schutzmaßnahmen (vgl. Aushang Anlage/ Homepage) gelten für unsere Tennisanlage folgende Regelungen:

  • Die Umkleideräume und Duschen bleiben vorerst geschlossen!
  • Die im Spind in den Umkleideräumen abgelegten Tennisutensilien können einmalig entnommen werden.
  • Zur Nutzung sind die Toiletten im Obergeschoss freigegeben.
  • Die Markierungen zur Abstandswahrung vor der Stecktafel sind zu beachten.
  • Abstands- und Hygieneregeln bitte auch beim Spiel und beim Betreten und Verlassen des Platzes beachten!

Tennis-Außenplätze können zu folgenden Zwecken geöffnet werden:

    • Einzelspiel für zwei Personen aus unterschiedlichen Hausständen (auch ohne Mindestabstand)
    • Doppelspiel für Personen aus maximal zwei unterschiedlichen Hausständen (auch ohne Mindestabstand)
    • Tennis-Einzeltraining für Kinder und Erwachsene
    • Tennis-Gruppentraining für Kinder bis einschließlich 14 Jahren (die maximale Gruppengröße für Sport-, Spiel- und Bewegungsangebote beträgt 20 Kinder mit maximal 2 Trainern / Aufsichtspersonen)
    • Für die Personen, die sich auf einer Sportanlage aufhalten, gilt grundsätzlich die Einhaltung eines Mindestabstands von 5 m außerhalb der sportlichen Betätigung. Bei vereinseigenen Anlagen liegt die Verantwortung für die ordnungsgemäße Nutzung beim Verein.

 

Wenn möglich bitte nur in Schuhen mit glatter Sohle spielen (alte Hallenschuhe)

 Die bekanten Corona Regelungen beachten!

Eintragen in die Anwesenheitsliste zur Kontaktverfolgung unbedingt erforderlich.

 mit sportlichen Grüßen

Der Vorstand des TC Köln-Worringen e.V.

W  

obere Sporträume

image 04201905